Die Kulturabteilung

Missionen

Offiziell ist die Kulturabteilung der kamerunischen Botschaft in Deutschland eine Außenstelle des Hochschulministeriums. Dementsprechend erfüllt sie folgende zentrale Aufgaben u.a.

  • Betreuung der eingeschriebenen kamerunischen Studenten
  • Pflege der existierenden akademischen und kulturellen Zusammenarbeit zwischen den Universitäten Kameruns und Deutschlands,
  • Förderung des akademischen Austausch
  • Erstellung einer Bescheinigung beim definitiven Umzug nach Kamerun;
  • Betreuung und Förderung des assoziativen Lebens der Kameruner in Deutschland;
  • Förderung der Beziehungen zwischen kamerunischen und deutschen Universitäten, Forschungs- und Kulturkreisen;
  • Informationsvermittlung für ein Studium in Kamerun
  • Legalisierung/Zertifizierung kamerunischer Zeugnisse.